DBU-Projekt „Energieeffizienz Logistik“

Projekt „Energieeffizienz Logistik“ gestartet:

„Energieeffizienz Logistik“, so lautet ein von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück, gefördertes Umsetzungsvorhaben, das seinen Schwerpunkt auf die Qualifizierung von Ausbildern, Lehrkräften und Auszubildenden zur Erhöhung der Energieeffizienz in der Transport- und Logistikbranche setzt.

Mittlerweile gehört die Logistikwirtschaft zu den wichtigsten Wirtschaftsbereichen in der Bundesrepublik Deutschland und nimmt hinter der Automobilindustrie und dem Gesundheitswesen mit dem dritten Platz eine Spitzenposition in unserer Volkswirtschaft ein. Betrachtet man in diesem Zusammenhang die Aktivitäten im Bereich der Energieeffizienz und Nachhaltigkeit, so zeigt sich, dass es in der Branche noch eine Vielzahl von Ansatzpunkten gibt, nachhaltig zu denken und dementsprechend zu agieren.

Das Umsetzungsvorhaben verfolgt in einem ganzheitlichen Ansatz das Ziel, nicht nur Auszubildende anzusprechen, sondern insbesondere Qualifizierungsmaßnahmen für die Ausbilder im Betrieb und Lehrkräfte an den Schulen durchzuführen. Mit dieser Konzeption wird sichergestellt, dass die Kompetenzen nachhaltiger Entwicklung für die beteiligten Akteure aus Berufsschule und Betrieb im Gesamten langfristig gestärkt werden. Darüber hinaus wird ein Beitrag geleistet, angehende Fachkräfte für nachhaltigkeitsbezogene Themenstellungen zu sensibilisieren und dieser Zielgruppe bewusst zu machen. Durch den Einsatz unterschiedlicher Qualifizierungsmaßnahmen wird mit dem Vorhaben dem Anspruch einer nachhaltigen Entwicklung gleichermaßen sowohl auf betrieblicher als auch auf schulischer Ebene Rechnung getragen.

An dem Umsetzungsvorhaben wirken ausgewählte Transport- und Logistikunternehmen sowie mehrere Berufsschulen mit.

Zum Projekt: Energieeffizienz-Logistik.de

Dieser Beitrag wurde unter "Energieeffizienz Logistik" abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*